STV Hünxe - Jahreshauptversammlung 2019

 

Einen ganz herzlichen Glückwunsch auch von meiner Seite an alle Sportlerinnen/Sportler des Jahres und an alle Mitglieder, die nun schon über 20, 30 oder sogar 50 Jahre dem STV Hünxe die Treue halten.

 

Ein langfristiges Projekt des Vereins, die Verbesserung der Vereinsfinanzen, trägt Früchte. Wir dürfen uns in den letzten Jahren über eine kontinuierlich positive Entwicklung der Vereinsfinanzen freuen. Ein großes Dankschön an alle Unterstützer, Gönner, Sponsoren und Förderer unseres Vereins und auch an alle Abteilungen des Vereins, die mit ihrer Budgettreue zu diesem Erfolg beigetragen haben.

 

Die soliden Finanzen versetzen uns in die Lage, alle notwendigen Investitionen (z.B. Renovierungen Vereinsheime, Ausstattung Sportplätze, Sanierung Beachvolleyballplatz, …) umsetzen zu können. P.S. Meinen Vornamen habe ich übrigens nicht geändert, es bleibt bei Ralf. 😉

 

NRZ vom 11.04.2019

Zum Vergrößern bitte ins Bild klicken.

Antworten zu den Nachfragen aus der JHV

Kosten Getränke im Vereinsheim

Die Nachfrage zur Preisgestaltung für Speisen und Getränke im Vereinsheim wurde dahingehend entschieden, dass eine Preissubventionierung durch den Verein nicht vorgesehen ist. Ein Eingriff auf die Preisgestaltung des Wirts wird nicht vorgenommen. Der Vereinswirt erklärte sich aber bereit, auf Sonderpreise für die Jugend bei Abteilungsbesprechungen und der Jugendversammlung einzugehen. Ebenfalls erklärte er sich kompromissbereit bei persönlicher Anfrage von Abteilungsfeiern Festpreise (Sonderpreise) zu vereinbaren wie auch bei Sportveranstaltungen.

400 Meter Rundlaufbahn

Die Bedarfsermittlung innerhalb der LA-Abteilung ergab einvernehmlich folgendes Ergebnis: Für Staffeln, Sportabzeichen-Abnahmen, Training der Mittel- und Langstreckler ist eine 400 m-Rundlaufbahn sehr wünschenswert. Es wird aber zurzeit im Hinblick auf die Leistungs- und Wettkampffähigkeit der Athleten empfohlen, dass das Projekt zurückgestellt wird. Es soll aber keinesfalls aufgegeben werden. Es bleibt abzuwarten, wie sich Teilnahmen an Wettkämpfen und Leistungen der Aktiven entwickeln und bei steigendem Bedarf wird erneut darüber zu entscheiden sein. Die zuständigen Übungsleiter haben das Thema weiterhin nachzuverfolgen. Zurzeit stehen Kosten nicht im richtigen Verhältnis zum Bau und zur Nutzung solch einer Anlage.               

free pokerfree poker

Premium Sponsoren

 
 

Volksbank1

 

blumenroth

 

setcon_web